Mit Kommentar : CDU stellt die wichtigsten Posten in Barmstedt

shz_plus
Als eine seiner ersten Amtshandlungen vereidigte Bürgervorsteher Uwe Runge (55, CDU, links) Ernst-Reimer Sass (59, CDU) als stellvertretenden Bürgermeister.
1 von 2
Als eine seiner ersten Amtshandlungen vereidigte Bürgervorsteher Uwe Runge (55, CDU, links) Ernst-Reimer Sass (59, CDU) als stellvertretenden Bürgermeister.

Zwei Christdemokraten bekleiden das Amt des Bürgervorstehers und des Ersten Stadtrats. Stadtvertretung konstituiert sich.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
14. Juni 2018, 12:30 Uhr

Barmstedt | Barmstedts neuer Bürgervorsteher heißt Uwe Runge (CDU), stellvertretender Bürgermeister (Erster Stadtrat) bleibt Ernst-Reimer Sass (CDU). Beide wurden am Dienstagabend im Rahmen der konstituierenden Sitz...

Jetzt registrieren, um shz+ Artikel zu lesen

Mit shz+ bieten wir exklusiv für Sie aufbereitete Inhalte. Die Registrierung ist kostenlos und es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Für unsere Abonnenten ist die Anmeldung mit bestehenden Zugangsdaten möglich. Mehr über shz+ erfahren Sie hier.

Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben

kostenlos registrieren

Passwort vergessen

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse ein und wir schicken ihnen einen Link mit weiteren Schritten!

Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben

Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse kann keinem Konto zugeordnetwerden. Bitte registrieren Sie sich neu.

zurück

* Pflichtangabe

Bitte bestätigen Sie Ihre Registrierung, um weiter shz+ Artikel lesen zu können.

Dazu fordern Sie bitte einen neuen Bestätigungs-Link an, der Ihnen per E-Mail zugesendet wird.

amtsBdert | Bsedtstamr ueern hevgestrrBürero ßeith eUw geRnu DU()C, estertlndrteelrev ürereegstmirB r(srEte ad)tStatr btebli t-rsmEeiRner asSs C)U.D( Bedei wdrune ma siaegDednnatb im eRhman dre onnsetdrkituneie zStguin dre eenun ettnetrvtadrgSu nsi tAm tehwgäl – ellsagnrdi hnict nzag bsrusogieln. Die CUD hbae chsi i„de neebid aneaenhtgusdrrse Ptosonneii is,trhcgee eid die gusllavrtSewtnbe bzeseetn kann“, stage eretP cstolkGath (FBW) – aws vor mde rrtidug,ennH dass sei ebi rde anmhmKaollwu amuk esrbse eanghsbniectt eabh als D,PS FWB ndu ,BLLA ungesesnemna ei.s

csargtolhsehcrV für bedie retÄm

i„De lWha hat nnkeie diteunenige eeSrig braoherrvtceg.h sE baehn veri ePariten ebrü 20 reoztnP heerrt,ci udn rnu iwngee mteSnmi anhbe zadu ghef,ürt assd ide CUD ni erd deettnuvarrtgtS innee ztSi herm ath sla ide neadrn,e“ os atlkt.ohGcs heDar ärwe hrie„ bEngundnii iersch etebgon gswe.ee“n lAs srästtke rtokFain hat dei CUD dsa hstlcosVrachrge üfr iebed mtÄre – wsa dei etdnhtCisaoekrmr huca nut.zetn uensgR Walh glofrete dnna tzrot rde kKiirt staf mgni:tiüe rE reitleh 21 erd 23 nmimeS.t Axle mhdciSt und aluKs kefSei (dbeei FB)W tentlhieen shci. rleirrntneneteSvlet onv geRun idns iMrana lobiuN-ienQer rü)ne(G ndu nneAtte sm-lWrriBmee D()S.P diBee renuwd itnisgmime egäwt.lh

Frü rößgree Drieeenzfnf storeg scßehlnidnea die Wlha ensei rvtlstntelnederee üeertmrgsrs.Bie nI mde asn,dUtm sdsa edi CUD nreeut ovn hmrei csohrelrcVsgath uz renih nunestG abrchuGe c,mahe he„nes iwr nihct ads ilnWerhsgeba rw,tsdelei“eegpgi ttekiiierrs -reokhsainfFPtDSc saHn n.esnHa ienSe Pierat derwe hcis rehda ele.nnhatt

ierZtew tesndlelrtvereetr eerütsmeBrigr

Dsa etant cuah eid reGnnü ewsoi ivre r-rreWteFt,BeV os ssad sSsa ezictllht tmi ölwfz mSnietm eib lfe nennlgEttauh wtähgel dwer.u CDU, BLLA dun sluaK eiefkS )FWB( hattne für nhi emtmgt.si i„Wr keerternspie ied sarhuVwoal red DUC“, thaet sBriLFLtnfAkeaohc- ertGnü lihTe ä.treklr lAs itezwer eleevsnterrtlrdte süeemrtiBrgre edwru ePret ocsalkttGh BW()F gntümiei ähwgtle – asw asu emd eatw p3gö-0ikefn umulbkiP mit uAlsppa tttiuerqi .wduer

lsneEblfa agnl ndeeltaahnn uplpAsa ierlteh roee-erBsürhtvgrEx ashCntrii aKhsn WF)B( ahcn eiersn eerbsid.shAcde h„Ic andek ellna frü dei tentezl ctah aJerh. sE hat mir esrh veli pSaß echatmg, ndu ihc heba es tmi reuzbltH e“,gthcam gtsea re. ineS lNcegoharf isignhcebtee mih ni eiersn rtdteensAtr,i er aehb sda mAt c„ithn run oneh eFhl dun eT,ald ensndor lvzallogn uglf.etasü“l üFr eisen neegei meisttAz wlloe re ceervnhsu, d„sas wir lela eemasinmg dsa enbLe rde rmtdetBarse wtsae hagnermene c“a,nhme sgate n,ugeR erd sal enssrVuuheamirfnncgka rbitteea nud aseoBsritinedertserbvztr si.t

trnüeG ihlTe )A(B,LL erd edi tnSugzi sla äsleetts dltieiMg nczsäthu eieegltt atht,e tbea,eured sdas nur pknap dei tlHfäe lelar aeehcrlihwbtngte sdaBmrttree essdie tceRh eib der oaKnwllmhaum nztteug ae.hb „Das eiwts fua inee reßgo mPgerbeloal nh“,i staeg er – nnde „eni imetcdssrhekoa ieenenwGmes tlbe noad,v dass imöctghls veeli ennhscMe dei reife tvegnlawStelburs iaktv “na.semettiltg

tK:mmernao iEn zVicrhte teäht örßeG ggzteei

onv htaeibsEl yMere

J,a die DUC aht bie erd wlmauKanlmoh ide nemties meiSnmt al enther – rbea tim ,246 tPoenrz awr edr nbtsadA rzu BFW ,3(26 zte)nroP nlaga.mir hucA die SPD 23,(1 nrP)eotz nud dei LBAL 2(,50 zPoe)ntr gaenl itdch .fau lehinWegnc die D CU ni red uSngrtedavttter mti ssche eStnzi nenie iSzt mrhe sal dei arnened erid kearFntnio tgreanl hat, thtenä edi ithskadnroeCmrte eßörG gge,tezi nnew ise afu neein dre ebedin eoPstn – orgrvtrsBrheeüe droe eneeteerrvrsltdlt reteeBmirgüsr – eherzcivtt nte.äht muZla das eirgnbEs ibe edr lWah sed rViiseermtsüeBz-reg izegget tah, sasd red laVhsgcro aeroffnb nthic afu rßgoe ebeGnlegie e.sitß

zur Startseite