Brande-Hörnerkirchen : Bahnhofstraße soll zur Großbaustelle werden

Avatar_shz von 07. März 2019, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Die Bahnhofstraße in Brande-Hörnerkirchen soll 2020 zur Großbaustelle werden.
Die Bahnhofstraße in Brande-Hörnerkirchen soll 2020 zur Großbaustelle werden.

Wenn 2020 die Landesstraße 112 saniert wird, will Hörnerkirchen auch den Mischwasserkanal in der Bahnhofstraße erneuern.

Brande-Hörnerkirchen | Im kommenden Jahr soll die knapp neun Kilometer lange Strecke der Landesstraße (L 112) von Steinburg nach Brande-Hörnerkirchen saniert werden. So sehen es die Pläne der Kieler Landesregierung vor (wir berichteten). Die Politiker in Hörnerkirchen wollen die Bauprojekte des Lands nutzen, um parallel die Ortsentwässerung zu erneuern. Diplom-Ingenieur Fr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen