Aus der Nachbarschaft

19.01.2019
Eine Woche Fachvorträge hören – und das Gelernte in einem fiktiven Unternehmen anwenden: 18 Oberschüler aus drei Elmshorner Schulen probten Wirtschaft ganz praktisch. Unterstützt wurden sie von PR-Fachmann Günter Wangerin (links) , Carsten Junge, Geschäftsleitung Holz Junge GmbH (Zweiter von rechts) und Ken Blöcker vom Unternehmensverband.  Fotos: Silvia Dammer :

Manager für eine Woche

18 Elmshorner Schüler probten Unternehmensführung bei Planspiel des Unternehmerverbandes Unterelbe-Westküste

14.01.2019
Andreas Tietze, Präses der Landessynode (3. v. r.), wurde in der Arche-Noah-Kita von Andreas Pawlas (Verein für weibliche Diakonie, von links), Pastorin Antje Stümke, Sabine Mülder (Kita Sparrieshoop), Doris Renner (Arche-Noah-Kita) und Pastor Tobias Jäger empfangen. :

Kollekte für die Orgel

Ein Evensong – gesungenes Abendgebet – wird am Sonntag, 20. Januar, in der Osterkirche Sparrieshoop, ...

14.01.2019
Das Vorbereitungsteam des Gedenktages an die Opfer des Nationalsozialismus organisiert das Event seit elf Jahren immer wieder überraschend und mit aktuellem Bezug. :

Fremdenhass ist krass

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus / Vormittagsveranstaltung wird in Schulen übertragen

11.01.2019
:

Körper und Psyche stärken

Die Volkshochschule Horst bietet Pilates-Training an. Beim Pilates wird die tiefliegende stabilisierende Muskulatur ...

10.01.2019
:

Grünkohl und Politik

Bei deftigem Essen lässt es sich trefflich diskutieren. Die Westerhorner CDU lädt für Freitag, 22. ...


Social