Gross Offenseth-Aspern : Auf der Landesstraße 112: Kipplaster kippt ins Maisfeld

Der Lkw wurde mit einem Kran geborgen.

Der Lkw wurde mit einem Kran geborgen.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht Zeugen.

Avatar_shz von
19. August 2019, 18:00 Uhr

Groß Offenseth-Aspern | Ein Kipplaster ist am Montag auf der Landesstraße 112 (L112) bei Groß Offenseth-Aspern in ein Maisfeld gekippt. Laut Polizei war der Fahrer (39) aus Wacken gegen 15 Uhr auf der L112 in Richtung Brande-Hörnerkirchen unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache auf die Bankette geriet. Er wurde leicht verletzt und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Für die Bergung mit einem Kran wurde die L112 voll gesperrt. Unfallzeugen werden gebeten, sich unter (0 41 23) 68 40 80 bei der Polizei zu melden.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen