Ausverkauftes Metal-Festival : So rockt das „Headbangers light 2021“ in Brande-Hörnerkirchen

Avatar_shz von 21. Juli 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Stormwarrior aus Hamburg werden am Sonnabend um 22 Uhr als letzte Band beim Headbangers Open Air auftreten.
Stormwarrior aus Hamburg werden am Sonnabend um 22 Uhr als letzte Band beim Headbangers Open Air auftreten.

Zehn Heavy-Metal-Bands werden am Wochenende im Garten von Thomas Tegelhütter spielen. Hygienemaßnahmen und Stuhlreihen sollen für einen ruhigen Verlauf sorgen.

Brande-Hörnerkirchen | Als Top-Act sieht Thomas Tegelhütter Trance an, für ihn Vorreiter des Heavy Metals in Deutschland. Am Tag danach stehen bei ihm Lokalmatadoren aus Hamburg auf der Bühne: Stormwarrior. Davor treten Airforce aus Großbritannien auf: „Die sind richtig schick“, findet Tegelhütter. Dann hebt er noch die Re-Union von Pyracanda hervor und die polnische Band I...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen