Barmstedt : Standortsuche für den Outdoor-Fitnesspark neu eröffnet

Avatar_shz von 19. Oktober 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Wenn der Outdoor-Fitnesspark an der Badestelle gebaut werden soll, müsste das Beachvolleyballfeld lauf Vorlage der Verwaltung um 90 Grad gedreht werden. Der Sportbereich würde dann mit einem Zaun abgetrennt werden.
Wenn der Outdoor-Fitnesspark an der Badestelle gebaut werden soll, müsste das Beachvolleyballfeld lauf Vorlage der Verwaltung um 90 Grad gedreht werden. Der Sportbereich würde dann mit einem Zaun abgetrennt werden.

Die Anlage soll am Rantzauer See errichtet werden, so viel ist klar. Ob aber nun Seepark und Freibad zum Sportzentrum werden, ist wieder offen.

Barmstedt | Vor gut einem Monat hat sich der Barmstedter Ausschuss für Kultur, Schule und Sport die Grünfläche direkt am Rantzauer See – zwischen Seegarten und Spielplatz – als Standort für die geplante Outdoor-Fitnessanlage der Sportstadt Barmstedt ausgesprochen. Gut möglich, dass am Dienstag, 19. Oktober, nun der Hauptausschuss für das Freibadgelände als Ort de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen