Sozialverband Barmstedt : So plant das Vorstandsteam um Angelika Hachmann bis Jahresende

Avatar_shz von 12. August 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Angelika Hachmann ist seit fast vier Jahren Vorsitzende des Barmstedter SoVD-Ortsverbands.
Angelika Hachmann ist seit fast vier Jahren Vorsitzende des Barmstedter SoVD-Ortsverbands.

Der Neustart nach der Corona-Zwangspause ist für den 22. August mit einem Grillfest im Webers geplant. Es folgen Kaffee-Nachmittage, ein Karpfenessen und die Abschlussfeier am 4. Dezember im Heeder Damm.

Barmstedt | Über Monate hinweg lagen die Aktivitäten des SoVD-Ortsverbands Barmstedt brach. Schuld war die Pandemie, die lange Zeit kaum Spielraum für Veranstaltungen ließ. Doch nun will das Vorstandsteam um Angelika Hachmann wieder durchstarten. „Wir sind optimistisch, dass Corona unsere Pläne nicht wieder zu Fall bringen wird“, sagt Barmstedts Sozialverbands-Vo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen