Serie: Sport in Corona-Zeiten : Warum Liza Brink vom Barmstedter MTV mit der Kamera im Rücken tanzt

Avatar_shz von 24. Februar 2021, 14:17 Uhr

shz+ Logo
Liza Brink tanzt wie in jeder normalen Übungsstunde vor dem Spiegel der BMTV-Halle an der Schulstraße, nur ohne Teilnehmer hinter sich.
Liza Brink tanzt wie in jeder normalen Übungsstunde vor dem Spiegel der BMTV-Halle an der Schulstraße, nur ohne Teilnehmer hinter sich.

Die Hip-Hop-Trainerin hat das Online-Angebot im Laufe des Lockdowns immer weiter professionalisiert.

Barmstedt | Sport im Verein – das ist wegen des Lockdowns mit Ausnahme für Profis nicht möglich. Sporthallen und -plätze sowie Fitnessstudios sind geschlossen. Dennoch finden einige Trainer und Übungsleiter Mittel und Wege, mit ihren Gruppen aktiv zu sein. Wir stellen in einer kurzen Serie einige von ihnen vor. So viel Platz ist selten da. Liza Brink hat die S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen