Bewerber springt plötzlich ab : Barmstedt/Rantzau: Seniorenheim braucht einen neuen Chef

Avatar_shz von 23. Juli 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Heimleiter Christoph Merker geht in Rente, ein Nachfolger wird gesucht.
Heimleiter Christoph Merker geht in Rente, ein Nachfolger wird gesucht.

Eigentlich war schon eine Leitung gefunden, aber Rene Knohse ist ohne Begründung kurzfristig abgesprungen. Jetzt muss der Zweckverband eine neue Ausschreibung starten.

Barmstedt | „Das kam für uns alle überraschend“, stellt Barmstedts Bürgermeisterin Heike Döpke fest. Nicht nur überraschend, sondern auch noch ausgesprochen ungelegen: Die eigentlich geregelte Nachfolge in der Heimleitung des Seniorenheims Barmstedt/Rantzau ist wieder offen. Rene Knohse, der den Posten ab 1. August übernehmen sollte, ist kurz vor dem Termin ohne ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen