2-Millionen-Euro-Investition : Pflegedienst MHP zieht im Sommer 2022 von Barmstedt nach Heede

Avatar_shz von 17. September 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Den Fuß auf dem Spaten, die Zeitkapsel mit Kleingeld und Tageszeitung in der Hand: Christa und Mike Steinhauer vollziehen den ersten Spatenstich für die neue Zentrale von Mobile häusliche Pflege (MHP).
Den Fuß auf dem Spaten, die Zeitkapsel mit Kleingeld und Tageszeitung in der Hand: Christa und Mike Steinhauer vollziehen den ersten Spatenstich für die neue Zentrale von Mobile häusliche Pflege (MHP).

Die Geschäftsführer Mike Steinhauer und Gründerin Christa Steinhauer investieren rund zwei Millionen Euro. Sie hatten sieben Jahre vergeblich in Barmstedt ein passendes Grundstück mit ausreichend Parkplätzen gesucht.

Heede/Barmstedt | Es gibt kaum eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses in der jüngeren Vergangenheit, bei der nicht die Parksituation in der Barmstedter Innenstadt, besonders aber im Bereich rund um die Kirche zur Sprache kam. Im Fokus auch immer wieder: die Dienstwagen des Pflegedienstes MHP (Mobile häusliche Pflege). Dieses Thema wird demnächst ein Ende haben....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen