Mit seinem Pflug : Landwirt kappt Leitung: Stromausfall in Bilsen, Heede und Hemdingen

Avatar_shz von 19. Oktober 2021, 15:35 Uhr

shz+ Logo
Symbolfoto
Symbolfoto

Für eine halbe Stunde blieben am Montag die Lichter in den drei Gemeinden aus. Dann hatte die SH Netz AG zumindest ein Provisorium wieder hergestellt.

Bilsen/Hemdingen/Heede | Ein Lohnunternehmer ist Schuld an dem Stromausfall in Hemdingen, Bilsen und Heede am Montagnachmittag (18. Oktober). Wie ein Sprecher der SH Netz AG auf Anfrage von shz.de mitteilte, habe dieser im Auftrag eines Landwirts gegen 14.30 Uhr mit seinem Pflug auf einem Acker in Bilsen zwischen Brandheider Weg und Waldfrieden die dort unterirdisch verlaufen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen