Nach Kritik am neuen Logo : Wofür steht Barmstedt? Jetzt soll eine Lenkungsgruppe die Stadtmarke vorantreiben

Avatar_shz von 05. Mai 2021, 17:08 Uhr

shz+ Logo
Die Stadt Barmstedt und das Amt Hörnerkirchen bilden eine Verwaltungsgemeinschaft.
Die Stadt Barmstedt und das Amt Hörnerkirchen bilden eine Verwaltungsgemeinschaft.

Bürger und Unternehmen sollen beteiligt werden. Das Stadtmarketing reagiert damit auf massive Kritik aus der Politik.

Barmstedt | Es ist kein Geheimnis: Viele Barmstedter Lokalpolitiker fremdeln weiterhin mit dem im Barmstedter Rathaus entwickelten Logo in Blau, Rot und Grün, das die Stadt und die Umlandgemeinden in den Ämtern Rantzau und Hörnerkirchen gleichermaßen repräsentieren soll. Wenn es künftig um Ziele, Strategien und Zeitachsen im Bereich Stadtmarketing geht, soll n...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen