Kindergarten-Neubau : Verträge für Grundstück in Hörnerkirchen endlich unterschrieben

Avatar_shz von 26. August 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Die Wiese im vorderen Bereich des Bildes gehört zu dem Areal, auf dem der neue Kindergarten gebaut werden soll.
Die Wiese im vorderen Bereich des Bildes gehört zu dem Areal, auf dem der neue Kindergarten gebaut werden soll.

Nun wird über das Projekt noch einmal in der Gemeindevertretung diskutiert. Mitte September folgt eine Sitzung des Amtsausschusses. Dann kann aller Voraussicht nach die Umsetzungsphase beginnen.

Hörnerkirchen | Monatelang wurde über den passenden Standort für den neuen Kindergarten in Hörnerkirchen gestritten. Erst sollte an der Straße Oldehl gebaut werden, dann am Osterhorner Weg. Seit Juni ist klar: Entstehen soll das Gebäude in direkter Nachbarschaft zum Sportplatz. In den sprichwörtlich trockenen Tüchern war das Projekt mit der Standortklärung aber noch ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen