Projekt für Senioren : Hörnerkirchens Wohnpark im Grünen: Der Aufstellungsbeschluss ist da

Avatar_shz von 08. März 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Auf der Fläche hinter der Feuerwache soll einmal der Wohnpark im Grünen entstehen.
Auf der Fläche hinter der Feuerwache soll einmal der Wohnpark im Grünen entstehen.

Auf einem 13.000-Quadratmeter-Areal im Dorfkern sollen kleine Einzelhäuser für ältere Menschen gebaut werden.

Brande-Hörnerkirchen | Bürgermeister Siegfried Winter hatte es schon gegen Ende des Vorjahres angekündigt. 2021 sollte es mit Blick auf den Hörnerkirchener Wohnpark im Grünen „in großen Schritten weitergehen“. Endlich, könnte man anfügen, denn das Projekt ist schon seit Jahren Gesprächsthema im Dorf, entsprechende Pläne gibt es fast eben so lange, doch die konkrete Umsetzun...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen