Hörnerfest vor der Absage : Alternative Festival-Saison: Thomas Tegelhütter plant „Special Headbangers“

Avatar_shz von 18. Mai 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Thomas Tegelhütter plant um: Der Festival Sommer 2021 steht wieder ganz im Zeichen der Pandemie.
Thomas Tegelhütter plant um: Der Festival Sommer 2021 steht wieder ganz im Zeichen der Pandemie.

Der Garten in Hörnerkirchen soll brennen, wenn auch auf kleinerer Flamme. Tegelhütter denkt an verschiedene Optionen.

Hörnerkirchen | In den kommenden Tagen will es Veranstalter Thomas Tegelhütter offiziell machen: Hörnerfest und Headbangers Open Air fallen auch dieses Jahr Corona zum Opfer. „Es muss schon alles optimal laufen, wenn es anders kommen sollte“, sagt Tegelhütter auf Nachfrage von shz.de. Das Hörnerfest war für den 25. und 26. Juni geplant, das Headbangers vom 22. bis 24...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen