Auftakt zum Hörnerfest : Comeback des Mittelalter-Spektakels: Wenig Besucher, aber gute Stimmung beim

Avatar_shz von 30. Juli 2021, 16:30 Uhr

shz+ Logo
Das Trio Leonea eröffnete das Bühnenprogramm des Hörnerfestes.
Das Trio Leonea eröffnete das Bühnenprogramm des Hörnerfestes.

Anders als das Headbangers Open Air vor einer Woche ist das zweitägige Hörnerfest nicht ausverkauft. Für den Sonnabend gibt es noch Karten. Auf der Bühne steht unter anderem Ex-Faun-Sängerin Katja Mooslehner.

Brande-Hörnerkirchen | Am Einlass zum Mittelalter gibt es keine Schlangen. Wo sonst Geduld gefragt war, geht es dieses Mal ruckzuck. Binnen Minuten darf man rauf aufs Hörnerfest-Gelände. Trotz 3-G-Prinzips, trotz der Beweispflicht, dass man als Besucher die Pandemie nicht im Gepäck hat. „Aus der Asche“ heißt das diesjährige Motto des Mittelalter-Festivals. Jene Corona-Asche...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen