„Hemdingen forstet auf“ : Gemeinde will mit Citizens Forests einen Klimawald anpflanzen

Avatar_shz von 19. Oktober 2021, 18:12 Uhr

shz+ Logo
Diese hauptsächlich mit Gras und einigen wenigen Büschen bedeckte Fläche am Vielmoorweg soll zum Hemdinger Urwald aufgeforstet werden.
Diese hauptsächlich mit Gras und einigen wenigen Büschen bedeckte Fläche am Vielmoorweg soll zum Hemdinger Urwald aufgeforstet werden.

Für den Aktionstag am Sonnabend, 27. November, werden nun möglichst viele Helfer gesucht. Es sollen bis zu 16.000 Pflanzen in die Erde gebracht werden.

Hemdingen | Auf bis zu 2500 Quadratmetern – links flankiert von einer kleinen Fichtenschonung, rechts von einigen Laubbäumen – soll Hemdingens neuer Wald entstehen. Nicht riesig vielleicht, aber immerhin ein Anfang. Zusammen mit dem Verein Citizens Forests soll die Fläche am Vielmoorweg aufgeforstet werden. Termin ist am Sonnabend, 27. November, ab 10 Uhr. Dafür ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen