Hemdinger Tierfreund : Klaus-Peter Mohr und die Geschichte mit der Fledermaus im Schlafzimmer

Avatar_shz von 23. August 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Eine solche Zwergfledermaus glaubt Klaus-Peter Mohr in seinem Schlafzimmer gesehen zu haben.
Eine solche Zwergfledermaus glaubt Klaus-Peter Mohr in seinem Schlafzimmer gesehen zu haben.

Seine Frau glaubte an eine große Motte. Doch Mohr erkannte auf den ersten Blick, dass eine Fledermaus in seinem Schlafzimmer ihre Runden zog.

Hemdingen | Klaus-Peter Mohr hat ein Faible für Tiere. Nicht nur, weil er im Hauptberuf Viehhändler ist, sondern auch in seiner Freizeit. Bester Beweis: Weil er vermutet, dass Fledermäuse unter dem Dach seines Hemdinger Hauses ihr Sommerquartier bezogen haben, will er die geplante Photovoltaikanlage nicht im Sommer auf seinem Dach installieren lassen, sondern ers...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen