Groß Offenseth-Aspern : Anbau für die Feuerwehr als mögliche Lösung der Platzprobleme

Avatar_shz von 29. November 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Das Gemeindezentrum (links) mit der Garage der Freiwilligen Feuerwehr in Groß Offenseth-Aspern.
Das Gemeindezentrum (links) mit der Garage der Freiwilligen Feuerwehr in Groß Offenseth-Aspern.

Die Brandbekämpfer benötigen rund 100 Quadratmeter mehr Grundfläche als sie derzeit im Gemeindezentrum belegen. Es fehlen getrennte Umkleidemöglichkeiten und Duschen für Frauen und Männer. Ein erster Vorschlag liegt vor.

Groß Offenseth-Aspern | Wie kann das Gemeindezentrum in Groß Offenseth-Aspern so umgestaltet werden, dass die Feuerwehr mehr Platz bekommt und die Gemeinde ihren notwendigen Raum behält. Mit dieser Frage beschäftigten sich die Gemeindevertreter auf ihrer jüngsten Sitzung. Markus Menzel berichtet aus der Projektgruppe Gemeindezentrum, die sich mit Vertretern der Feuerwehr get...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen