Fußball-Landesliga : 3G-Regel beim Heimspiel des SSV Rantzau in Barmstedt

Avatar_shz von 25. November 2021, 15:05 Uhr

shz+ Logo
Hofft auf viele Zuschauer: SSV-Manager Otto Hartlieb.
Hofft auf viele Zuschauer: SSV-Manager Otto Hartlieb.

Die Barmstedter empfangen am Freitag (26. November) um 19.30 Uhr Kreisnachbar Rasensport Uetersen zum Flutlichtduell.

Barmstedt | Weil die Fußballer des SSV Rantzau eine Bude auf dem Barmstedter Weihnachtsmarkt betreiben wollten, wurde die Landesliga-Begegnung gegen Rasensport Uetersen auf Freitagabend (26. November, Anstoß um 19.30 Uhr) vorverlegt. Aufgrund der aktuellen Pandemielage wurde die Bude allerdings gecancelt, die Vorverlegung allerdings so belassen. SSV Rantzau wi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen