Einsatz in Bokholt-Hanredder : Feuerwehr löscht brennenden Baum hinter der Fachklinik

Avatar_shz von 18. Oktober 2021, 14:11 Uhr

shz+ Logo
Das Feuer hatte sich in den massiven Baumstamm hinein gefressen.
Das Feuer hatte sich in den massiven Baumstamm hinein gefressen.

Der Schwelbrand erwies sich als ungewohnt hartnäckig. Die Helfer kamen nur schwer an die Brandnester heran.

Bokholt-Hanredder | So war das mit dem Thema Brennholz sicher nicht gemeint: In Bokholt-Hanredder ist am Sonnabend (16. Oktober) ein Baum in Brand geraten. Erschwerend: Der alte Baum war von Innen hohl. Die 17 alarmierten Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bokholt-Hanredder benötigten daher fast zwei Stunden, um den Schwelbrand auf dem Gelände der Fachklinik zu löschen. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert