Feuer in Barmstedt : Anwohner helfen bei Gartenschuppen-Brand – Feuerwehr beklagt zugeparkte Straße

Avatar_shz von 10. Mai 2021, 13:26 Uhr

shz+ Logo
_202105101255_full.jpeg

Bei den Löscharbeiten sei gute Vorarbeit geleistet worden. Die Anfahrt stellte die Feuerwehr aber vor größere Probleme.

Barmstedt | Zwei Gartenschuppen sind am Sonntagabend (9. Mai) bei einem Feuer am Mühlenweg beschädigt worden. Die Freiwillige Feuerwehr Barmstedt war mit mehr als 20 Kräften und fünf Fahrzeugen im Einsatz gewesen. Ausgegangen war der Brand von einem Komposthaufen zwischen den beiden Holzhütten. Nach Angaben der Polizei war vermutlich noch zu heiße Holzkohle ei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert