Einbruch : Unbekannte Täter stehlen teures E-Bike aus Fahrradgeschäft in Ellerhoop

Die Polizei sucht nach dem unbekannten Fahrrad-Dieb.
Die Polizei sucht nach dem unbekannten Fahrrad-Dieb.

Polizei sucht nach Zeugen der Tat. Das Rad hat einen Wert von mehreren Tausend Euro.

Avatar_shz von
02. März 2021, 15:30 Uhr

Ellerhoop | Gute Räder sind teuer. Das wusste wohl auch jener Dieb, der am Montag (1. März) spätabends in ein Ellerhooper Fahrradgeschäft eingebrochen ist. Seine Beute: ein hochwertiges Rad, dessen Wert die Polizei mit einem „mittleren fünfstelligen Warenwert“ angibt.

Einbruch in den späten Abendstunden

Der oder die Täter stiegen am Montagabend zwischen 22.05 Uhr und 23.06 Uhr in die Räume des Fahrrad-Spezialhändlers an der Straße Oha ein. Die bisher noch unbekannten Ganoven verschafften sich über die Zaunanlage und das Hauptgebäude Zugang in die Verkaufsräume des Händlers. Dort stahlen sie ein E-Bike im Wert von mehreren Tausend Euro.

Kriminalpolizei Elmshorn hat die Ermittlungen übernommen

Der oder die Einbrecher entkamen unerkannt. Auch der genaue Fluchtweg konnte bisher nicht ermittelt werden. Die Polizei fragt nun, wer in der Tatnacht von 22 bis 23 Uhr verdächtige Beobachtungen gemacht hat.

Zeugen werden gebeten, sich an die Kriminalpolizei Elmshorn unter der Telefonnummer (04121) 8030 zu wenden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert