Landschaftsverein Bokel : Die Ziegen haben ihre Arbeit als Naturschützer wieder aufgenommen

Avatar_shz von 11. Mai 2021, 06:30 Uhr

shz+ Logo
Die Ziegen helfen dabei, dass das Areal nicht verbuscht.
Die Ziegen helfen dabei, dass das Areal nicht verbuscht.

Der Vereinsvorstand würde den Rundweg gern weiter ausbauen. Auch ein Konzept für das Gesamtareal ist geplant.

Bokel | Die Ziegen sind zurück. Im September 2019 wurden die Tiere auf einer renaturierten Teilfläche des Bokeler Sandabbaugebiets angesiedelt, um mit ihrer Hilfe die größere Teilflächen des sandigen Areals offen und buschfrei zu halten. Nach der Winterpause haben die Ziegen ihre Arbeit am Rundwanderweg am Wochenende (8. Mai) wieder aufgenommen. Neue Bank ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen