Spülung der Leitungen : Stadtwerke Barmstedt investieren in die Trinkwasserversorgung

Avatar_shz von 16. Januar 2022, 08:00 Uhr

shz+ Logo
Qualitativ hochwertiges Trinkwasser ist keine Selbstverständlichkeit. Die Stadtwerke Barmstedt spülen daher regelmäßig ihr Trinkwassernetz.
Qualitativ hochwertiges Trinkwasser ist keine Selbstverständlichkeit. Die Stadtwerke Barmstedt spülen daher regelmäßig ihr Trinkwassernetz.

Die Wasserrohre sollen von natürlichen, mineralischen Ablagerungen befreit werden. Eine kurzzeitige Beeinträchtigung der Wasserversorgung ist möglich.

Barmstedt / Bokholt-Hanredder | Die Stadtwerke Barmstedt investieren weiter in die Trinkwasserqualität. Nachdem die Stadtwerke im vergangenen November große Teile ihres Trinkwassernetzes gespült hatten, werden diese Arbeiten jetzt in weiteren Ortsbereichen und in Teilen der Gemeinde Bokholt-Hanredder fortgesetzt. „Das Wassernetz reinigt sich durch die konstante Nutzung zwar von selb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen