Paukenschlag in Heede : Bürgermeister Reimer Offermann tritt von allen Ämtern zurück

Avatar_shz von 28. Juli 2021, 16:30 Uhr

shz+ Logo
Heedes Bürgermeister Reimer Offermann gehört seit 1978 der Gemeindevertretung an.
Heedes Bürgermeister Reimer Offermann gehört seit 1978 der Gemeindevertretung an.

Der Rücktritt des langjährigen Heeder Bürgermeisters ist eine Konsequenz aus der Affäre um den Neubau des Hemdinger Kindergartens und des angespannten Verhältnisses mit Amtsdirektor Matthias Bagger.

Heede | Zwei Termine hat Reimer Offermann als Bürgermeister von Heede bis zum 31. Juli noch im Kalender stehen: eine Diamantene Hochzeit und ein runder Geburtstag im Dorf, wo er als Gemeindeoberhaupt gratulieren wird. Es werden die letzten dieser Art sein, denn ab 1. August dürften die Terminspalten vor allem eines aufweisen: viel Freiraum. Folge eines pol...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen