Hörnerfest light 2021 : So plant Veranstalter Thomas Tegelhütter das Festival in Brande-Hörnerkirchen

Avatar_shz von 28. Juli 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Festival-Macher Thomas Tegelhütter vor der Bühne, die an zwei Tagen der Mittelpunkt des Hörnerfestes sein wird.
Festival-Macher Thomas Tegelhütter vor der Bühne, die an zwei Tagen der Mittelpunkt des Hörnerfestes sein wird.

Der Hörnerfest-Macher kündigt im Gespräch mit shz.de zwei Tage strammes Bühnen-Programm an. Mit dabei: Katja Moslehner (Ex-Faun), Wolfes of War aus Elmshorn und die Glückstädter Band Forgotten North.

Brande-Hörnerkirchen | Unter dem Motto „Aus der Asche“ steht das diesjährige Hörnerfest. Aus der Asche: Gemeint ist die Pandemie, die lange Zeit jede Festival-Planung unmöglich machte. Auf den sprichwörtlich letzten Drücker kam dann doch noch das Okay, soll heißen die Genehmigung für Headbangers und Hörnerfest. Hörnerfest der Marke Light Nachdem das Headbangers mit 45...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen