Ungewöhnlicher Fund in Bokel : Unbekannte Täter entsorgen alten Wohnwagen mitten in der Natur

Avatar_shz von 24. September 2021, 14:34 Uhr

shz+ Logo
Mehr Wrack als Wohnwagen: Sollte der Besitzer nicht gefunden werden, muss sich die Gemeinde um die Entsorgung kümmern.
Mehr Wrack als Wohnwagen: Sollte der Besitzer nicht gefunden werden, muss sich die Gemeinde um die Entsorgung kümmern.

Umweltfrevler haben Hochkonjunktur. Doch es gehört schon eine gehörige Portion Kaltschnäuzigkeit dazu, einen ausrangierten Wohnwagen einfach irgendwo im Nirgendwo abzustellen.

Bokel | Manfred Delfs staunte nicht schlecht, als er auf dem Parkplatz im Bokeler Sandabbaugebiet nach dem Rechten sehen wollte. Delfs ist Vorsitzender des Landschaftsvereins Bokel und Umgebung, und eigentlich wird der Parkplatz von Spaziergängern genutzt, die auf dem angrenzenden Naturlehrpfad eine Runde drehen wollen, den die Mitglieder des Landschaftsverei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert