Barmstedt : Humburg-Haus bekommt 2022 eine neue Küche

Avatar_shz von 25. November 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Das Humburg-Haus an der Chemnitzstraße ist Veranstaltungs- und Begegnungsstätte.
Das Humburg-Haus an der Chemnitzstraße ist Veranstaltungs- und Begegnungsstätte.

Der Hauptausschuss ist dem Vorschlag des Kuratoriums gefolgt. Die aktuelle Ausstattung entspricht unter anderem nicht mehr den aktuellen hygienischen Anforderungen.

Barmstedt | Das Humburg-Haus bekommt im Frühjahr 2022 eine neue Küche. Kostenpunkt: rund 30.000 Euro. Der Hauptausschuss ist einem entsprechenden Vorschlag des Kuratoriums Humburg-Haus einstimmig gefolgt. Die Anschaffung wird aus dem Fondsvermögen der Stiftung finanziert. Historische Elemente sollen erhalten bleiben „Der Zustand der jetzigen Küche lässt bei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen