Barmstedter Weihnachtsbaum : Knapp 25 Jahre alt und 800 Kilo schwer: Das ist die Marktplatz-Tanne

Avatar_shz von 23. November 2021, 18:15 Uhr

shz+ Logo
Am Dienstagnachmittag wurden die Lichterkennten montiert.
Am Dienstagnachmittag wurden die Lichterkennten montiert.

Neun Meter misst der Baum, den ein Barmstedter Privatmann gespendet hat. Die Lichter sollen pünktlich zum Weihnachtsmarkt am Freitag, 26. November, eingeschaltet werden.

Barmstedt | Weihnachten kann kommen. Zumindest optisch hat in Barmstedt die Adventszeit begonnen. Seit Dienstag (23. November) steht auf dem Marktplatz eine gut neun Meter hohe Tanne, die ein Anwohner des Charlotte-Niese-Wegs gespendet hat. Rund 800 Kilogramm wiegt die Nordmanntanne. „Und vermutlich ist sie etwa 25 Jahre alt“, sagt Stadtsprecher Marcel Holz. S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen