Barmstedt : Naturschutzjugend bietet mehr als nur Klima-Demonstrationen

Avatar_shz von 27. September 2021, 17:42 Uhr

shz+ Logo
Katja Erber und Ernst-Reimer Saß leiten die Naturschutzjugend Barmstedt.
Katja Erber und Ernst-Reimer Saß leiten die Naturschutzjugend Barmstedt.

Die Nachwuchsorganisation des Nabu hat noch freie Plätze für interessierte Jugendliche.

Barmstedt | „Bei Friday for Future zu demonstrieren ist gut, zusätzlich bei der Naturschutzjugend (Naju) mitzumachen ist noch besser.“ Mit dieser steilen Aussage laden Katja Erber und Ernst-Reimer Saß Jugendliche im Alter von acht bis 18 Jahre ein, beim Schutz der Natur mitzumachen. Erber ergänzt die Einladung: „Wir wollen den jungen Menschen näher bringen, wie w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen