Barmstedt : Japanische Hühner bei Geflügelschau in der Heederbrookhalle

Avatar_shz von 13. Oktober 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Eine Trennwand hatten die Geflügelzüchter vergangenes Jahr in der Sporthalle Heederbrook errichtet, um die Corona-Auflagen zu erfüllen, berichtete Zuchtwart Hans-Peter Mohr.
Eine Trennwand hatten die Geflügelzüchter vergangenes Jahr in der Sporthalle Heederbrook errichtet, um die Corona-Auflagen zu erfüllen, berichtete Zuchtwart Hans-Peter Mohr.

Der Club der Chabo-Züchter hat Barmstedt als Ort seiner Hauptsonderschau ausgesucht. Ferner stellen Züchter des Barmstedter Vereins am Wochenende 16./17. Oktober aus.

Barmstedt | Gäste aus ganz Deutschland erwartet der Rassegeflügelzuchtverein Barmstedt zu seiner 116. Schau am Wochenende 16./17. Oktober in der Sporthalle Heederbrook – und das hat einen ganz besonderen Grund: Der Club der Chabozüchter hat Barmstedt als Ort für seiner Hauptsonderschau auserkoren. Daher werden allein über 400 Tiere dieser ursprünglich aus Japan s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen