„Outdoorpiraten“ in Barmstedt : Andreas Mehler baut Camping-Laden in Corona-Zeiten aus

Avatar_shz von 22. Juni 2021, 18:09 Uhr

shz+ Logo
Andreas Mehler sitzt am imaginären Lagerfeuer inmitten einer Auswahl verschiedener Zelte.
Andreas Mehler sitzt am imaginären Lagerfeuer inmitten einer Auswahl verschiedener Zelte.

Urlaub auf eigenen Wegen – diesen Trend verspürt der Barmstedter auch in seinem noch jungen Laden am Schusterring. Vergleiche mit der Zeit vor der Pandemie aber fallen ihm schwer, weil das Geschäft noch im Aufbau ist.

Barmstedt | Alle Welt spricht vom Siegeszug des Online-Handels – Andreas Mehler nicht. War sein Geschäft Outdoorpiraten für Bekleidung und Ausrüstung rund um das Thema Camping und Urlaub in der freien Natur zu Beginn ein rein fürs Internet angelegter Shop, so ist mittlerweile das Geschäft in der Lagerhalle am Barmstedter Schusterring viel wertvoller für den selbs...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen