Umfangreiche Gleisarbeiten : AKN-Verkehr zwischen Elmshorn, Barmstedt und Henstedt-Ulzburg ruht knapp eine Woche

Avatar_shz von 07. April 2021, 15:00 Uhr

shz+ Logo
Am Barmstedter Bahnhof wird auf den Infotafeln schon auf die bevorstehende Streckensperrung und den Bus-Ersatzverkehr hingewiesen.
Am Barmstedter Bahnhof wird auf den Infotafeln schon auf die bevorstehende Streckensperrung und den Bus-Ersatzverkehr hingewiesen.

Die Arbeiten beginnen Freitagabend (9. April). Anwohner müssen auch nachts mit einem erhöhten Lärmpegel rechnen.

Barmstedt/Elmshorn | Bahnpendler aus Barmstedt, Elmshorn und dem Umland erwarten in den kommenden Tagen spürbare Einschränkungen. Der Schienenverkehr zwischen Elmshorn und Henstedt-Ulzburg wird für knapp eine Woche still stehen. Die AKN hatte bereits im März für den Zeitraum von Freitag (9. April, ab 21.30 Uhr) bis Donnerstag (15. April, 2.30 Uhr) umfangreiche Bauarbeiten...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen