Bürgermeisterwahl : 8265 Barmstedter dürfen am 26. Mai ihre Stimme abgeben

meyer-elisabeth-20180920-8RU_3097.jpg von 14. Mai 2019, 17:35 Uhr

shz+ Logo
Amtsinhaberin Heike Döpke (parteilos) und IT-Fachmann Christian Maier (parteilos) bewerben sich um das Bürgermeisteramt in Barmstedt.

Amtsinhaberin Heike Döpke (parteilos) und IT-Fachmann Christian Maier (parteilos) bewerben sich um das Bürgermeisteramt in Barmstedt.

Am Dienstag, 21. Mai, werden sich die Kandidaten Heike Döpke (parteilos) und Christian Maier (parteilos) vorstellen.

Barmstedt | Alle Barmstedter, die mindestens 16 Jahre alt sind, haben am Sonntag, 26. Mai, die Wahl: Sie dürfen den künftigen Verwaltungschef – oder die künftige Verwaltungschefin – bestimmen. „Aktuell sind 8265 Bürgerinnen und Bürger zu dieser Wahl berechtigt“, sagte Fachamtsmitarbeiterin Deniz Can gestern auf Anfrage unserer Zeitung. Die Möglichkeit zur Briefwa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen