Feuerwehrmarsch der Kreise Pinneberg und Steinburg : 700 Brandbekämpfer unterwegs durch Hörnerkirchen

Avatar_shz von 02. September 2019, 14:00 Uhr

shz+ Logo
Kamen als eine der ersten Wehren ins Ziel: die Kameraden aus Bokholt-Handredder.
Kamen als eine der ersten Wehren ins Ziel: die Kameraden aus Bokholt-Handredder.

90 Gruppen nahmen die zehn Kilometer lange Strecke in Angriff.

Brande-Hörnerkirchen | Einmal im Jahr rücken die Feuerwehren aus den Kreisen Pinneberg und Steinburg nicht aus, um Feuer zu löschen oder technische Hilfe zu leisten. Einmal im Jahr wird marschiert. Schon seit längerem absolvieren die Wehen der beiden Kreise den Feuerwehrmarsc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen