Heede : 16-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am Dienstagabend kam es auf gerader Strecke zu dem Unfall.

shz.de von
19. November 2014, 13:11 Uhr

Heede | Am Dienstagabend ist ein 16-Jähriger aus Barmstedt bei einem Verkehrsunfall in Heede schwer verletzt worden. Der Junge fuhr mit seinem Moped der Marke Kreidler den Ziegeleiweg hinunter, stürzte gegen auf gerader Strecke und wurde mit schweren Verletzungen in das UKE Krankenhaus in Hamburg gebracht. Die Fahrbahn war zum Unfallzeitpunkt stark mit Lehm und Sand verschmutzt. Der Sachschaden liegt bei 500 Euro.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert