Ein Artikel der Redaktion

Klima-Anträge in Bargteheide Streit um Balkonkraftwerke: WfB wirft Grünen „Green-Washing“ vor

Von Finn Fischer | 14.11.2022, 17:53 Uhr

Die städtische Förderung von Balkonkraftwerken und privaten Baumpflanzungen wurde politisch abgelehnt. Nach Kritik rechtfertigt sich die Wählergemeinschaft für Bargteheide (WfB), die - neben anderen Fraktionen - gegen die Beratung der Vorschläge gestimmt hatte.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche