Ein Artikel der Redaktion

Politik kritisiert Entlassung Bargteheider Bürgermeisterin: „Kein Verständnis für Vorverurteilungen“

Von Finn Fischer | 25.08.2022, 14:41 Uhr

Eine Mehrheit des Hauptausschusses hat in einem gemeinsamen Appell an die Bargteheider Bürgermeisterin Birte Kruse-Gobrecht die Rücknahme der fristlosen Kündigung der Personalrätin Bettina Lange gefordert. Grüne und USB-Fraktion stimmten gegen die Erklärung. Auch die kritisierte Kruse-Gobrecht selbst ergriff das Wort.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche