Ein Artikel der Redaktion

Ordnungsamt berichtet Ahrensburger ärgern sich über Hundekot vor der eigenen Haustür

Von Susanne Link | 19.01.2023, 14:45 Uhr

Die Hundehaufen von Vierbeinern auf Wegen und Plätzen, die von Hundehaltern nicht beseitigt werden, bringt die Bürger in Ahrensburg auf die Palme. Gefordert werden mittlerweile sogar DNA-Untersuchungen. Ein Mitarbeiter vom Ordnungsamt berichtet.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche