Ein Artikel der Redaktion

Sirenen und Cell-Broadcast Warntag am 8. Dezember: Wie der Testalarm ablaufen soll

Von Patrick Niemeier | 01.12.2022, 10:15 Uhr | Update am 08.12.2022

Am 8. Dezember findet der zweite bundesweite Warntag des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz (BBK) und Katastrophenhilfe statt. Was bedeutet „Cell Broadcast“ und werden die Sirenen dieses Mal zu hören sein? Wie werden die Stormarner von Reinbek über Ahrensburg und Bargteheide bis Bad Oldesloe den Probealarm mitbekommen? Wir haben nachgefragt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche