Ein Artikel der Redaktion

Der Anschluss ist kostenlos Stadtwerke wollen Glasfaser in Reinfeld weiter ausbauen

Von Finn Fischer | 14.07.2022, 15:45 Uhr

In einigen Stadtteilen in Reinfeld ist Glasfaser bereits verfügbar. Jetzt wollen die Vereinigten Stadtwerke weitere Straßen erschließen. Doch das geht nur mit genügend Kunden. Der Anschluss ist kostenlos. Allerdings müssen Hauseigentümer jetzt tätig werden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden