Ein Artikel der Redaktion

Prozess am Landgericht Lübeck Anklage Menschenraub: Polizei stoppt Erpressung in Oldesloer Sparkasse

Von Joshua Hirschfeld | 05.01.2023, 17:46 Uhr

Ein 23-Jähriger wird attackiert, mit Messern und Handsäge bedroht und in einen dunkeln Wagen gezwungen. Es geht nach Bad Oldesloe, in eine Sparkassen-Filiale, wo der junge Mann für die Täter 10.000 Euro abheben soll. Es ist die Eskalation eines Drogendeals. Jetzt stehen sechs Männer vor Gericht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche