Ein Artikel der Redaktion

Immer mehr „Best Ager“ So stellt sich der Kreis Stormarn auf seine alternde Bevölkerung ein

Von Finn Fischer | 12.01.2023, 17:25 Uhr

Fachkräftemangel, zu wenig bedarfsgerechter Wohnraum, Mobilität, Armut: Eine alternde Bevölkerung stellt die Gesellschaft vor neue Herausforderungen - und die des Kreises Stormarn ist im bundesweiten Schnitt besonders betagt. Jeder zweite Bewohner ist älter als 50 Jahre. So reagiert die Kreisverwaltung auf den Trend, der sich noch lange Zeit fortsetzen wird.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche