Ein Artikel der Redaktion

Vorbild für andere Städte in SH? Bad Oldesloe: Kommerzielle Infostände und zu große Warenauslagen verboten

Von Patrick Niemeier | 13.12.2022, 17:05 Uhr | Update am 15.12.20221 Leserkommentar

Lokalpolitik und Verwaltung sind sich einig: In der Oldesloer Fußgängerzone muss etwas passieren. Laut Einzelhandelsgutachten stehen dort zu viele Werbe-Ständer, Fähnchen, Beach-Flaggen und Aufsteller. Auch kommerzielle Info-Stände nerven die Oldesloer zunehmend.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche