Ein Artikel der Redaktion

Streit trotz gutem Ergebnis Bad Oldesloe viel reicher als gedacht: 7,1 Millionen Euro im Plus

Von Patrick Niemeier | 24.11.2022, 17:41 Uhr

Der Jahresabschluss 2021 fiel in Bad Oldesloe viel erfreulicher aus als befürchtet. Statt ein Minus von 7,4 Millionen Euro - mit dem die Lokalpolitik kalkuliert hatte - stand am Ende ein Plus von 7,1 Millionen Euro. Darüber freuten sich aber nicht alle Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung. Wie kann so eine Nachricht zum Streit werden?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90 €/Monat