Kreis Segeberg : B432: Fünf Verletzte bei schwerem Unfall

shz+ Logo
Jeweils ein Mann und eine Frau wurden in den beiden total zertrümmerten Autos eingeklemmt.

Jeweils ein Mann und eine Frau wurden in den beiden total zertrümmerten Autos eingeklemmt.

Zwei Autos krachen frontal zusammen, ein Biker fährt in die Unfallstelle: Auf der B432 gab es mehrere Verletzte.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
22. April 2019, 10:44 Uhr

Groß Niendorf | Bei einem Frontalzusammenstoß wurden am Ostersonntag auf der Bundesstraße 432 im Kreis Segeberg fünf Menschen verletzt. Bei Groß Niendorf waren zwei Autos frontal zusammengeprallt, ein Motorradfahrer fuhr...

roGß orNfendi | eBi emine lortsamßoatmsenuFnz dwerun am Onntasortseg ufa der esßedsuBnrta 342 im sKire gSbregee nfüf nnsehceM ttl.revez eBi rßoG dfrnoeiN nwear iwze Aotsu tlofran aetllupgmnrzesma, eni rMaoarerdrfhto rfuh ni edi enlltlUflaes nhinei.

nGege 161:3 rUh trieeg edn niesibergh Eenisnnrestnk erd iPeizol fzgolue ine ä8egh-rJr1i sau emd iKres rbeggeSe mit mieesn zesneer-cedBM in reeni enggazolnegne cveehtRksru hsicnzew Lzeene und lBoerst ni edn Gverrkeegehn dnu tellrpa rlnfoat eengg ieenn nmdknemegngeeoetn oAR-olam.ef

iEn tenrih med ea-loAmofR freadenhr rih85-erJgä ekebermt end uotmmeßsaZsn dnu tnenok nesein alRetnu cihgerizett zmu Sheten n.irbneg mezdtTor hfur eine edermuwi ntreih emd laeuRtn fdrhanee ksawaKia ufa deines a.uf

reD rhrFea sed dze-rMs,Bencee seesdn rjh6eg2iä- fariBneiehr osewi ied uas ugamHrb taesnemmdn seaInnss esd fAla o,oRme nie giä-8rJhe1r dnu siene 16 haJer elat hBr,rifineae ntteielr belehrfscelgnhiäe ur.lteVzgnnee Dre i2jäg-3ehr horrotaeafrdrM asu dem irseK Pgnrbiene smstue itm hscnweer eueVnznlgtre lenetdbha rw.eden

iVre eersnonP nlmeteigemk

iBe mde lmesualnmaZpr tceslnhdeeur eibde tusoA slnik dnu srthce ni eid nusnhöcBeg bdiree tagnrurehtnhciF neni,hi drhente schi dun ebinebl .tehens erD hdoarrfreoaMrt tzetsür ndu belib fua rde ßtrSea egie.nl ilweJes eni Mnan udn enie uarF nruewd ni dne nebide aottl mrzettüerrenm Atuso gt.kmleemein

Plerllaa itm wzei ntuRtsezengits tehnol die gzitetnneees lerwetuueeFrhe die rive etknmlneiegme ePenrnso usa edn actosukrAw uhea.sr weZi ePnnosre uernwd nhac rniee Ergersvgstunor curhd gsueetinRdtnts und aztotNr itm jisewel nmeei asgbsrhhuReertbntuuc sni haarusenKkn fegenogl. ewZi terwiee snIasesn asu ned nuaaftollsU ndu red rfrroeMrhtdaoa maekn tmi geteRawngtsnu nsi ahu.rnskeKan

fAu ndGru sterer neunelMdg vno rnoafUtll ateht edi utlsRgleeletentsit nenei ißozrtsenaG rfü edi rnttsetegäkRuf gseölatu.s

setäzftErknia am tfnaUlr ol

däeWrhn der ecnifhemugarn Rt-ensugt und sriegtBnrbgeneau tthea ide lziioPe ied sBßedasnreut 243 shczewni zeLene und Groß dfireNno ni edbei hFtheirngarctun reretpsg und dne ekrVrhe öcrhilt ltmegue.tei eiD afclaluhenUrs its nohc hcitn abtnek.n

THLMX Bolck | onllimuBtotarihc rüf klt eiAr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert