Unfall auf Fehmarn : Auto gegen Baum - 81-Jährige schwer verletzt

Eine Seniorin verliert auf Fehmarn die Kontrolle über ihren Wagen und prallt frontal gegen einen Baum.

shz.de von
15. Juli 2015, 13:16 Uhr

Fehmarn | Bei einem Unfall auf der Kreisstraße 49 auf Fehmarn ist eine 81-jährige Frau schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhr sie am Mittwoch um 9.25 Uhr in Richtung Puttgarden. Zwischen Niendorf und Bannesdorf kam die Ostholsteinerin aus bisher noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort frontal gegen einen Baum.

Nachdem Rettungskräfte die schwer verletzte Frau aus dem stark beschädigten Auto geborgen hatten, wurde sie in einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. An ihrem Wagen, einem VW Polo, entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 8000 Euro. Während der Bergungsarbeiten sperrte die Polizei die Kreisstraße 49 kurzzeitig.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert