Oering im Kreis Segeberg Gefahrguteinsatz bei der Aktion „Sauberes Schleswig-Holstein“

Von Florian Büh | 17.03.2018, 18:18 Uhr

Beim Müllsammeln wurde verdächtiges Pulver gefunden. Die Feuerwehr rät: Finger weg von Kanistern, die man nicht kennt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche