Ein Artikel der Redaktion

Corona im Kindergarten Fünf Inselkinder positiv getestet – so geht die Einrichtung auf Föhr damit um

Von Anna Goldbach | 24.01.2022, 19:00 Uhr

Im Föhrer ADS Kindergarten Inselkinder gab es einige positive PCR-Tests. Wie dann das genaue Vorgehen für Kinder, Eltern und Personal ist, erklärt die stellvertretende ADS-Geschäftsführerin Gesa Görrissen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden